News
Change Region...

Discovery Press Web Germany

Animal Planet

Choose Network...

Die Wollaffen von Peru

Image 1 / 2

Wollaffen zählen mit einer Kopfrumpflänge von maximal 70 Zentimetern und einem Gewicht bis zehn Kilogramm zu den größeren Primaten Südamerikas. Besonders markant sind ihre kräftigen Gliedmaßen, die dunkle Färbung und der stark ausgebildete Greifschwanz. Obwohl die Tiere harmlos sind und sich in großen Familienverbänden meist hoch in den Baumkronen des Regenwaldes aufhalten, kommt es leider immer wieder zu Konflikten mit dem Menschen. Dokumentarfilmer Adrian Cale war in Peru unterwegs, um über ein besonders ambitioniertes Tierschutzprojekt zu berichten: "Ikamaperu" umfasst  ein 50 Hektar großes Naturreservat und bereitet mit Hilfe engagierter Mitarbeiter verwaiste oder aus illegalem Tierhandel befreite Wollaffen  auf ein Leben in der Wildnis vor.