News
Change Region...

Discovery Press Web Germany

Discovery Networks Deutschland

Choose Network...

Discovery Networks Deutschland und Amazon vereinbaren Partnerschaft im Bereich Digital Content

September 16, 2015

Contact - Timo Ditschkowski
Communications & PR Executive
+49 89 20 60 99 203

 

  • Die Apps von DMAX und TLC ab jetzt auch auf allen Amazon Endgeräten
  • Beide Sender in Kürze auch auf Amazon Fire TV
  • Ausbau des Discovery-OTT-Angebots auf Amazon Prime

 München, 16.09.2015 Das Medienunternehmen Discovery Networks Deutschland und Amazon bauen ihre bestehende Partnerschaft um weitere Unternehmensfelder aus. So sind bereits jetzt die mobilen Apps der Free-TV Sender DMAX und TLC im Amazon App Store sowie dem Amazon Underground Store zum Download für alle mobilen Amazon-Endgeräte verfügbar. Im nächsten Schritt werden beide Sender in Kürze auch auf Amazon Fire TV und dem Amazon Fire TV Stick vertreten sein. Darüber hinaus wird das bestehende OTT-Angebot von Discovery Networks Deutschland auf Amazon Prime kontinuierlich ausgebaut.

Damit kommen künftig auch Nutzer von Amazon Endgeräten in den Genuss bester Non-Fiction-Inhalte von Discovery Networks Deutschland. DMAX, der führende Sender der dritten Generation in Deutschland steht wie kein zweiter Sender in Deutschland für außergewöhnliches Fernsehen und überzeugt mit dem einzigartigen Programmportfolio, bestehend aus den Welten Abenteuer, Motor, Entertainment, Lifestyle und Wissen. TLC ist mit 300 Millionen Haushalten in rund 170 Ländern die weltweit größte Entertainmentmarke für Frauen, und seit April 2014 auch im deutschen Free-TV zu sehen.

In den Apps von Amazon sind neben exklusiven Short Clips auch ganze Folgen und Staffeln vieler Formate kostenlos verfügbar. Die Apps für die mobilen Endgeräte wurden von Discovery Networks Deutschland angepasst, für die technische Umsetzung der Fire TV-App zeichnet sich Martin C. Körner vom Smart TV-Unternehmen MEKmedia verantwortlich.

Einen ersten Einblick auf die Inhalte und Möglichkeiten der Apps auf den Amazon-Plattformen können Interessierte heute und morgen auf der Digitalmesse dmexco in Köln am Stand von Discovery Networks Deutschland (Halle 8, Stand B019-C018) erhalten.

Dr. Kathrin Brunner, Director Digital Media & Strategy Discovery Networks Deutschland: „Amazon hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Player im internationalen VoD- und OTT-Markt entwickelt, die Reichweiten und Nutzungsdaten der Angebote sind enorm. Mit unseren hochqualitativen Inhalten können wir nun das Portfolio des Unternehmens entscheidend erweitern und ausbauen. Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit einem solch starken Partner erweitern zu können.“